Donnerstag, 2. Juni 2016

...von der Wiese






Wie ich es liebe morgens mit unserer Hündin durch die Wiesen zu streifen. Und keine gekauften Blumen machen mir mehr Freude als ein Straß Wiesenblumen.


wildflowerswildflowers

wildflowers

wildflowers

wildflowers

purevielfalt

purevielfalt

Für, die sich fragen, wie es meinem Jäckchen geht. Dem geht es prima, eigentlich wollte ich es im Mai schon fertig haben, aber dann kamen mir so viele Häkelarbeiten für Neugeborene dazwischen, da zeige ich Euch das nächste Mal ein paar Einblicke.
Euch eine feine Restwoche, hoffentlich ohne heftigem Regen!

Kommentare:

  1. Ah, so ein Wald und Wiesenstrauß ist doch immer was herrliches. Ich habe im Esszimmer auch schon seit 5 Tagen einen in der Vase und wundere mich, dass er immer noch schön ist!
    glg Karen

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich bin ich gespannt, liebe Barbara, wie dein Jäckchen aussieht. Ich freue mich auf neue Bilder.
    Als unser Hund noch lebte, habe ich auch fast jeden Tag einen Strauß mit nach Hause gebracht.
    Wünsche euch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen