Freitag, 18. Juli 2014

classic lemonade

Auf die Schnelle, ein erfrischendes Rezept, wobei Rezept ist fast übertrieben.

Die klassische englische Limonade, aus frischem Zitronensaft, herrlich erfrischend, schnell gemacht und selbst für Jemanden wie mich, der sonst keine Zitronen mag wirklich bekömmlich.

lemonadelemonade

lemonade

Und so einfach geht's: 1 Tasse frisch gepresster Zitronensaft (der von unbehandelten Zitronen ist auch milder)
1 Tasse Zucker
6 Tassen stilles Wasser oder Soda
Fertig, gut gekühlt servieren, herrlich.

Kommentare:

  1. hhhhhhhhhhhhm, cedric liebt das so! werden wir heute nachmittag machen...eine gute zeit für dich! sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :-)
    Erfrischende Zitronenlimo ist klasse bei diesen Temperaturen. Ich trinke momentan oft die leichte Variante, also nur Zitronen in Mineralwasser und habe dafür eine dieser modernen Karaffen bei mir stehen.
    Eine schöne Woche wünsche ich noch.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  3. Selbstgemachte Limonade ist auch die beste Limonade.. Alles Liebe, mein Wiener Mädel,
    Deine Mira!

    AntwortenLöschen