Freitag, 9. Dezember 2011

9 - von Engelsflügelchen

Ihr hattet noch nicht wirklich Zeit für Weihnachtsdeko?
9
Damit gehts ganz fix. Engelsflügelchen aus Papier in verschiedenen Größen an einem Ast hängend oder anders eingesetzt Die Idee ist übrigens nicht von mir sondern von Dorian, er hat mich gebeten genau solche Flügel zu zeichnen und mich dabei sogar korrigiert, bis sie so aussahen, wie er das wollte. Die Vorlagen dafür gibts heute bei der Fee, da bin ich heute Gastblogger.

Kommentare:

  1. Oh, die sind toll! Schöne Idee mit dem Zweig! Selbst gemachte Deko ist wirklich immer ganz zauberhaft! GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. Danke noch mal und dann auch danke an Dorian :)!

    AntwortenLöschen
  3. Beautiful decoration!

    Have a nice weekend.

    AntwortenLöschen
  4. Zu Weihnachten sind Engelsflügel immer schön.

    Liebe Wochenendgrüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Betty,

    so eine schöne Idee und danke für die Vorlagen! Ich habe dieses Jahr erstmals Girlanden vor dem Fenster ausprobiert, da kommen mir die Flügelchen gerade recht. Eine federleichte schöne Adventszeit wünsche ich Dir, Tini

    AntwortenLöschen
  6. Hi Betty!! Endlich mal wieder Zeit einige meiner Lieblings-blogs zu lesen und habe mich an Eurer zu Herzen gehenden Zwillings-Geschichte erfreut...dazu jeden Tag ein Türchen...!! Vielen Dank dafür und dafür, dass ich innehalten konnte!
    Cunitia

    AntwortenLöschen
  7. wie süß, wie einfach, wie dorian-genial!!!!

    AntwortenLöschen
  8. danke fuer die Vorlagen! schoene Idee! liebe Gruesse

    Maria

    AntwortenLöschen
  9. ist das süß!!! zart beflügelt... :-)


    schönen 3. advent!
    nora

    AntwortenLöschen
  10. Deine Flügelchen sind wundervoll, habe sie schon bei Fee gesehen !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen