Donnerstag, 8. Dezember 2011

8 - mal nichts tun

Eigentlich hatte ich für heute ganz viel vor, wir haben hier heute einen Feiertag. Aber ich bin ja flexibel und lasse einfach alles liegen. Die Jungs haben immer noch ihre Pyjamas an und sind ausgesprochen friedlich. Zeit mal wieder ein paar meiner liebsten Weihnachtsbücher durchzublättern und eine Tasse Kaffee mit den eben fertig gewordenen Biscottis zu genießen.
8
Und viel mehr werden wir heute auch nicht mehr tun, während andere durch die Einkaufszentren hetzen, gönnen wir uns einfach einen faulen Tag. Noch ein bisschen Kekse backen vielleicht. Wir gehen heute nicht mal einkaufen, gekocht wird das was der Kühlschrank zu bieten hat. Orchiette mit Salsice, Champignons, Kohlsprossen und den letzten kleinen Tomaten. Lecker.

Kommentare:

  1. Ja, ich glaube, dass dein Tag so richtig schön und entspannnend war. So ein "fauler" Tag muss man sich gelegentlich gönnen. Ganz nach meinem Geschmack ... in Büchern schmöckern und dabei eine Tasse Tee oder Kaffe und leckere Keks naschen.
    Wünsch dir noch einen schönen und entspannten Abend
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind auch faul und genießen es insgesamt 4 freie Tage zu haben. Einkaufen am 8.Dez.?? nie und nimmer. Versteh sowieso nicht, warum dieser Feiertag anders sein soll als der 6.1. 26.12., 15.8.,...da jammerns alle über Stress und burnout, und was machens - shoppen am Feiertag, tjo
    Also weiter mit lazy holiday, Rose

    AntwortenLöschen
  3. This sounds like a wonderful, enjoyable, totally relaxed day.
    Bye,
    Marian

    AntwortenLöschen
  4. So muss das sein! Hat man viel zu selten. Wünsche euch noch einen schönen Resttag!

    Liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Find ich toll, euren faulen Tag - grade, weil's ja in der eigentlich "staaden" Zeit eh meist recht stressig zugeht...

    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  6. so war es ein sehr gemütlicher Feiertag bei dir, bei uns gibt den nicht... gut ausgenutzt ohne Stress!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Wir waren auch nicht einkaufen - haben den Feiertag ebenfalls ruhig angehen lassen, ganz ohne Weihnachtsstress! Weiterhin einen schönen Tag und alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  8. Jawohl, Recht hast du.
    Genieße die Zeit.
    Lieber Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, dass muss auch mal sein, schön das es solch einen Tag für Euch gibt nach der arbeitsreichen Zeit.

    Geniesst ihn bis in die späten Abendstunden und lasst es Euch gut gehen.

    Liebe Grüsse Pia

    AntwortenLöschen
  10. Oh, was für ein wunderschöner Zeitpunkt für einen Feiertag ;o) Den hätte ich auch gern gehabt! Aber ich sitze jetzt seit einer halbern Stunde auf der Couch - das ist Feierabend, immerhin!
    Das Essen klingt superlecker!!!
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Euer fauler Tag hört sich super an!
    So was muss einfach ab und zu auch sein.
    Liebe Grüsse
    Susann

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöner Beitrag, das können viele ja gar nicht mehr, einfach die Seele baumeln lassen. Das Kinderbild ist wunderschön - es strahlt soviel Friede aus!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Ich will auch faul sein !
    Deine Jungs sind so süß, genieß die Zeit mit ihnen.
    LG

    AntwortenLöschen