Sonntag, 30. Oktober 2011

Spaziergänge...

... gehören spätestens seit wir unsere Josephine haben zur Tagesordnung. Und ich genieße das richtig, weil ich mir dafür schon lange nicht mehr die Zeit genommen habe, zumindest seitdem ich keinen Kinderwagen mehr vor mich herschiebe. Ein paar Minuten von uns entfernt befindet sich das Naturschutzgebiet 'Die Lobau', was liegt also näher, als dort ausgiebig spazieren zu gehen.

20111022_51

20111022_57

20111022_32

20111022_36 20111022_3520111022_28

20111022_23

20111022_920111022_79

20111022_38
Josephine liebt es hier wie wild zu laufen.
20111022_120111022_11

Psst, fällt euch was auf? Die Ohren stellen sich langsam auf!


Und wenn man dann richtig lange gegangen ist, merkt man auch schnell, wie schnell es schon dunkel wird.

20111022_48

Die letzten beiden Tage waren wir viel unterwegs vorallem im Wald- udn Weinviertel. Alle paar Minuten könnte man da stehenbleiben um die Gewandung der Natur auf Bild zu bannen. Und vorallem dort ist die Färbung des Laubes besonders wundervoll.

DANKE übrigens für die lieben Kommentare zu meinem Vogelfutterposting. Ein paar Fragen möchte ich noch beantworten: Ja, das sind Silikonförmchen gekauft bei unserem Hofer, in Deutschland ist das Aldi. Aus den Muffinförmchen drücken wir das Futter nicht heraus, es steht einfach wie ein Schüsselchen da. Und Kokosfett hat schon die Eigenschaft bei intensiver Sonneneinstrahlung weich zu werden. Am besten also einen schattigen Platz suchen. Wir haben jetzt extra noch ein Vogelhäuschen mit Dach und freiem Zugang gekauft, das kann in der Sonnen hängen, das Futter ist trotzdem geschützt.

Kommentare:

  1. Liebe Betty,
    was für wunderschöne Fotos! Dieser Herbst ist doch besonders schön, oder denk ich da nur? Das Farbenspiel der Bäume auf Deinen Fotos ist traumhaft - wriklich Indian Summer ;o)
    Und eure Josefine ist klasse - Dally hüpft auch durchs Laub wie ein Känguru - pure Lebensfreude.
    Viele Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,
    eine wunderschöne Gegend und genauso wunderbare Fotos.
    Einen schönen Sonntag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. "ins wasser fällt ein stein.... ganz heimlich, still und leise!" (ist mir jetzt eingefallen, als ich dein wasserkreise-bild gesehen habe :-) )

    schöne herbstimpressionen - heut war ein traumtag!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  4. So tolle Bilder!
    Deine Jungs sind so süüüß! Und die Josephine immer größer!
    Bei uns war heute das auch so herrlich!

    Viele liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Herbstfotos! An der Farbenpracht kann ich mich überhaupt nicht satt sehen.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  6. What an enjoyable walk you took us on. Beautiful autumn pictures!
    Bye,
    Marian

    AntwortenLöschen
  7. In der Lobau ists aber auch wirklich sehr schön zum Austoben für Josephine. Wundervolle Bilder. Freut mich, dass ich gerade auf deinen Blog gestoßen bin, werde ich wohl öfter vorbeischaun.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Betty,
    Du wohnst auch in einer ganz wunderschönen Gegend!
    Deine Bilder sind eine Augenweide!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine schöne Gegend!!! Deine Bilder sind wieder einmalig! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Betty,
    Tolle Bilder von den Donau-Auen hast du gemacht...(manchmal frage ich mich wirklich, warum 98% meiner Ursprungsfamilie in und um WIEN leben darf,und es nur meinen Clan in Richtung Deutschland (da ist es auch sehr schön)verschlagen hat!
    Danke für deine promte Antwort zu den Muffinförmchen!
    Was macht übrigens dein kleiner "Sängerknabe"? Mein Cousin war das auch mal, ist aber schon über 3o Jahre her.
    Liebe Grüße
    Hanni

    AntwortenLöschen
  11. WOW was für ein schöner Blog, kompliment :)
    LG von http://pimpyouroldthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen