Donnerstag, 26. Mai 2011

Frühling pur am Teller

Also heuer komme ich punkto Spargel voll auf meine Kosten.
Spargelschaumsuppe könnte ich momentan jeden Tag essen!

20110417_56

...aber so richtig schaumig!

20110417_58

Und letztens hatten wir ein echtes Highlight mit zwei kulinarischen Kostbarkeiten.


Wilder Spargel & Frühlingsmorcheln.

20110512_31

20110512_28

20110512_37


Zusammen mit hauchdünnen Tagliolini ein wahrhaftiger Hochgenuß.

20110512_40

20110512_44

Leider gibt es das nicht öfter, weil beides schwer und dann nicht unbedingt günstig zu bekommen ist.


Wegen dem Bloggerproblem, das momentan wohl viele haben: Ich habe das jetzt mal im Bloggerforum gemeldet, mal sehen, was dabei heraus kommt.
Ich bin weiterhin mit Opera unterwegs, da klappt nämlich alles einwandfrei.

Kommentare:

  1. hm.....
    das ist nicht nur ein gaumen - auch ein augenschmaus!

    ich habe noch NIE wildspagel gesehen?!?!


    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  2. danke für das rezept, deine bilder sind sehr schön!!! lg

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty,
    Deine Fotòs Shenzhen wie aus der Zeitschrift Feinschmecker aus. Ich finde es so schwer Essen zu fotografieren.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. ...wieder was gelernt, "Wilder Spargel" noch nie gesehen. Sieht aber gut aus. Schönen Abend Dir!

    AntwortenLöschen
  5. Wilden Spargel habe ich auch noch nie gesehen. Sieht echt lecker aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Betty, sag mal wie unterscheidet sich der Wilde Spargel denn vom grünen Spargel? Die sehen sich ziemlich ähnlich, wenn auch der Wilde viel dünnere Stiele hat.
    Morchel habe ich auch noch nie gegessen, bitte auch hier mal die Geschmacksrichtung angeben ja???
    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Marlies
    PS: JA jetzt hast Du mich am Hals;)

    AntwortenLöschen
  7. Wundervolle Bilder! Danke für das Rezept, werde ich gleich mal ausprobieren!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  8. Das muss geschmeckt haben!! Wildspargel habe ich jetzt in Kroatien an jeder Ecke gesehen nur leider konnte ich keinen kaufen , mit dem Motorrad gehts leider gar nicht! Und bei uns habe ich ihn noch nie gesehen! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Betty!
    Wir hatten beide das gleiche Thema! :)
    Wilder Spargel? Von dir kann man echt was lernen! Gibt`s so was? Der ist aber soooo schön, fast zu schade zum essen! Und da hast den Exoten so schön fotografiert! Wahnsinn lecker muss dein Süppchen schmecken.

    Ja, ich bin immer noch eine anonyme, manchmal klappts, manchmal nicht. Super, dass du das gemeldet hast!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  10. A!! Gucke mal, bin nicht mehr unbekannt! Freu!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Betty,
    hurra, ich kann auch wieder kommentieren. Allerdings auch nur mit Firefox!
    Deine Bilder sind der Wahnsinn. Da bekomme ich gleich Lust auf Spargel!
    Ich hab mir für´s Wochenende auch welchen gekauft aber weißen! Wilder Spargel wäre aber auch mal eine tolle Idee!
    Ein wunderschönes Wochenende,
    viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Oh Mann, das sieht so lecker aus......mmh so einen wilden Spargel hätte ich dieses Wochenende auch noch gerne geholt.....muss glaub ich doch noch in die Stadt zum Viktualienmarkt....vielleicht krieg ich da welchen !
    Es gibt dort so einen tollen Biostand, dort entdecke ich immer wieder neue Dinge (letzthin Mönchsbart...lecker)
    http://buntine.blogspot.com/2011/05/frisches-vom-markt-barba-di-frate.html
    Das ist ja traurig mit dem kleinen Kleiber (habe Deine letzten Post gerade mal durchgeschaut) das tut mir sehr leid.
    Bei uns fliegen auch gerade viele kleine Vögelbabys durch Hecke und Garten, viele Meisen und eine Amselmama mit Kleinem....gefährliche Gegend, leider gibt es hier viele Katzen............
    Viele liebe Grüße, bin sehr gerne bei Dir auf Deinem schönen Blog,
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Betty,

    tolle Spargelbilder hast Du gemacht! Ich mochte bis vor ein paar Jahren Spargel überhaupt nicht, aber mittlerweile schmeckt er mir sehr gut und ich mag den grünen fast lieber als den weissen. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, ganz viele liebe Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe noch nicht gefrühstückt...da bekomme ich gleich Lust auf etwas Leckeres. Hhhhmmm...

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  15. Was für tolle Gerichte.
    Danke für solch tolle Tipps.
    LG

    AntwortenLöschen
  16. Humm für das rezept, bilder sind sehr schöne auch blog, Liebe Grüss aus Belgie

    AntwortenLöschen
  17. Wahnsinn! Ich bin ganz hin und weg von Deinen schönen Bildern!

    AntwortenLöschen