Dienstag, 7. Dezember 2010

simply red...

...dieses Jahr habe ich nicht nur in Silber & Weiß dekoriert. Im Vorzimmer habe ich ein paar alte Dekoteile aufgestellt und das Rot lachte mich hier förmlich an. Es musst einfach aus der Kiste.

red_1

Die großen Filzkugeln habe ich in der Schwangerschaft mit den Zwillingen gemacht, in den letzten Wochen war liegen einfach am angenehmsten, ganz untätig wollte ich aber trotzdem nicht sein und Trockenfilzen geht auch liegend ganz prima ;-)

Die runde Laterne ist aus gesteifter Serviette gefertigt. Das Serviettenmotiv wurde in Dekofix gebadet, dann getrocknet und gelocht zusammen gebunden.

Die Kugeln habe ich schon vor Jahren mit dünnen Schneeflocken verziert, beim Auspacken habe ich mich wirklich gefreut, dass sie noch heil waren.

red_2

Diese großen, roten Äpfel mussten einfach auch einen Platz finden. Mit einer Schleife verziert, aus kleinen Perlen und Draht, wobei mir die Jungs beim Fädeln geholfen haben, habe ich kleine Blätter und Beeren gedreht.
Seitdem fädle ich ständig Perlchen in silber auf, die kommen dann noch auf grüne Äpfel, die schon darauf warten unter meinem kleinen Bäumchen mit dem alten Christbaumschmuck zu sitzen.

Kommentare:

  1. Wow! Warst Du fleißig! Aber kein Wunder... mit Deinen Helferlein an Deiner Seite:))
    Wundervolle Sachen hast Du da gezaubert!
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen, kuscheligen Abend!
    GGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,

    mann bist du fleißig, da erblasse ich ja vor Neid. Sieht ganz toll aus!
    So eine weihnachtsdeko ist doch immer wss feines.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Betty!

    Deine roten Farbtupfer sehen sehr schön aus! Besonders die roten Äpfel habens mir angetan! :) Solche liegen zur Zeit auch bei mir in der Küche... aber weniger zur Deko, eher zum vernaschen! ;)

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön, liebe Betty! Rot gehört auch bei uns einfach zu Weihnachten dazu. Deine Kunstfertigkeit im Auffädeln von Perlchen etc. (und die deiner Jungs natürlich!) kann ich nur bestaunen.
    Eine schöne Adventszeit noch ohne allzuviel Vorbereitungsstress(hattest du nicht auch an Weihnachten Geburtstag?),

    Angelika

    AntwortenLöschen
  5. dankeschön;-)

    @Angelika
    Ja, stimmt ich bin ein Christkindl, 25.12.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Betty,
    jetzt muss ich doch mal einen Gegenbesuch starten =)
    Ich hoffe sehr, dass es bald zu regnen aufhört hier und dafür wieder Schnee kommt =)
    Hübsche Deko! Rot ist an Weihnachten schon toll!
    Hab mich dieses Jahr aber für Natur-Pur (mit bissl Silber) entschieden!
    Liebe Grüße
    Joy

    AntwortenLöschen
  7. simply red, immer gut, als deko und als irische musik-gruppe! gruß von der grünen-grünen-grünen insel (nun ja, im osten ist sie wohl derzeit weiß, bei uns nicht) eliane

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Betty, ich finde auch, dass so ein paar Kleckse rot zu Weihnachten einfach immer wieder schön und zeitlos sind!!!!!
    Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Betty,
    im Moment ist bei uns auch alles dezent in grün und silber, aber kurz vor Weihnachten hole ich noch ein paar rote Samtkissen hervor, so ganz ohne rot geht's dann auch nicht... Deine Äpfel sehen so richtig schön ländlich aus. Ich habe gerade auch Deine tolle silberne Deko bestaunt, die gefällt super gut.
    Ganz liebe und herzliche Grüße
    Bine
    P.S. also mit dem französich...geht's mit so wie Dir...

    AntwortenLöschen