Sonntag, 28. Februar 2010

Ich habe den Frühling gesehen...

...

DSC_0862

Schneeglöckchen überall im Garten, aber die machen noch nicht wirklich den Frühling her, aber eine Biene im Februar habe ich noch nie gesehen..., aber sie müssen einfach schon zu sammeln beginnen.

DSC_0860


DSC_0854

DSC_0857

Die Jungs haben sich heute im Garten ganz schön ausgetobt, war nicht leicht sie vor die Linse zu bekommen.

DSC_0839

DSC_0883

DSC_0896

DSC_0927

DSC_0939

DSC_0914

Mit meinem Jäckchen komme ich momentan nicht richtig voran. Meine rechte SChulter hat eindeutig was gegen häkeln und nähen, ich musste eine ordentliche Pause einlegen, aber heute jetzt gleich gehts weiter...

Kommentare:

  1. Echt, die ersten Schneeglöckchen sind schon heraussen? Wie schön! Du und das mit den Bienen im Februar ist total normal. Ab ich glaube 12-14 Grad Außentemperatur fangen sie an zu fliegen. Zuerst nur Reinigungsflüge und wenn es dann die ersten Blüten gibt sammeln sie sofort Pollen, um brüten zu können und das Volk für die Saison aufzubauen. Naja, bin die Frau eines Imkers und da kriegt man halt ein bißchen mit ;-) Alles Liebe! Eri

    AntwortenLöschen
  2. Ich wäre über die Biene auch erstaunt gewesen. Aber dank Eri sind wir wieder ein wenig schlauer. Wunderschöne Fotos von deinen Jung's. Sie sind sicher auch froh darüber, sich draussen austoben zu können.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. hach wie fein, ich liebe deine bilder von den jungs...sie werden immer hübscher!
    und...ihr habt richtigen rühling!!!
    bei uns war es letzte nacht sooo stürmisch, ich mag keinen wind, sturm schon gar nicht, und ich hab kaum geschlafen...aber...der schnee ist größtenteils weg!hurra!!!
    jetzt noch ein paar tage sonnenschein und bei uns kommen hoffentlich auch bald die ersten blümchen!!!
    liebe grüße und gute besserung deinem häkelarm!!!
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. Hast du goldige Jungs. Einer hübscher als der Andere! Und die Schneeglöckchen sind sooo... schön! Hübsche Frühlingsboten!!!

    Viele liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  5. erstmal gute Besserung für Deine Schulter.
    Ich merke meinen rechten Ellbogen, bestimmt vom stricken.
    Bei uns sind die Schneeglöckchen auch schon da, aber eine Biene hab ich noch nicht gesehen.
    Deine Jungs hatten bestimmt viel Spaß im Garten, drei von der Sorte können schon ne Menge anstellen.
    Schöne Woche und LG Micha

    AntwortenLöschen
  6. ...wunderschöne Bilder und eine Biene das kann ich gar nicht glauben bei uns waren es heute morgen schon wieder nur 3 Grad ...:(
    ..aber die Glöckchen kriechen auch schon heraus ...du betty kannst du mir sagen welchen stoff du am liebsten für dein täschli hättest tue mich der auswahl etwas schwer ;) allerdings diesen blätterstoff habe ich leider nicht mehr war schon überall mal stöbbern aber auch in der quiltzauberei haben sie den nicht mehr ....lg Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Endlich habe auch ich die ersten Schneeglöckerln entdeckt, im Garten, aber auch in der Au.

    Deine Fotos mit der Biene...echt stark!
    Und die von Deinen Jungs....
    SUPER!
    Natürlich und toll!
    Ja, mit Deiner Schulter paß auf, ich kenne Leute, bei denen wurde das dann chronisch.
    Pausen dazwischen sind sehr wichtig.

    Ich wünsche Dir einen tollen Wochen- und Märzbeginn!
    Sei lieb gegrüßt von Luna

    AntwortenLöschen
  8. liebe betty,

    hach, man riecht aus deinen fotos richtig den frühling !
    und die jungs*fotos sind wieder sooooo schön !!!!!!!

    viele liebe grüße
    und dir gute besserung
    wünscht barbora

    AntwortenLöschen
  9. BHOOOOW... bei uns ist da noch garnichts in Sicht...

    Ich klick derweil einfach immer deine zauberhaften Bilder an!

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Staune jedesmal wieder, wenn du Fotos von deinen Jungs präsentierst, so hübsche Kerlchen, diese Augen...
    Ausserdem bin ich total fasziniert von deinem Häkelprojekt. Hut ab vor soviel Geduld, das wär nix für mich.

    AntwortenLöschen