Donnerstag, 8. Oktober 2009

des Sommer Stund..

...leider heut zur Neige geht.

Wir hatten hier so wundervoll sonnengetränkte Tage, mit Temperaturen um die 27 Grad.

Am Balkon gabs zum Frühstück immer ein Sonnenplätzchen.

DSC_0707

Der Wald lockte mit Licht

DSC_0697

und der Garten schrie nach Arbeit

DSC_0713

alleine im hinteren Garten habe ich heute 3 Stunden Laub gerecht und kein Ende in Sicht.

Mein liebstes Hauseck. wie ihr sicher schon bemerkt habt

DSC_0723

Ich fürchte mich schon davor, wenn wir mal die Fassade neu machen, dann muss die Katze von der Mauer runter *seufz*

DSC_0725

DSC_0729

Heute konnten wir uns gar nicht recht vom Garten trennen, soll doch morgen der kalte Herbst zuschlagen.

DSC_0733_

Kommentare:

  1. schöne herbst-impressionen!
    du, mein schwiegervater behauptet immer, ein bewachsenes haus braucht keine wand-sanierung...
    wäre schade um diese pracht!
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  2. diese Fotos sind wirklich der Hammer! Wie schön muss das bloß in echt sein???
    Viele liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. @Sylvie
    Stimmt eigentlich, aber unser Haus ist an die 400 Jahre alt, das Gemäuer alleine bräuchte eine Sanierung, es steckt kein einziger Ziegelstein in diesen Mauern, alles nur Schilf und Lehm, damals hat man ganz anders gebaut und wir haben teilweise, vor allem an der Wetterseite ein paar Stellen die nach Reparatur schreien. Wie wir das Dach von ein paar Jahren neu gedeckt haben, musste wir die Katze auch vom Dach entfernen, sie ist aber auch schnell wieder nachgewachsen, wir müssen halt darauf achten, dass die Hauptstämme schön stehen bleiben, davon gibt es drei ums Haus herum.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. wunderschöne Bilder!
    Gerade richtig um melancholisch in den Tag zu starten!

    Danke...

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ach Betty was für schöne Herbstbilder! Ihr hattet noch 27 Grad! Davon können wir hier nur noch träumen! Bei uns waren es heute morgen nur 7 Grad. Ja jetzt müssen wir uns wieder an die dunkle und kalte Jahreszeit gewöhnen! Liebste Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Was für schöne Bilder, besonders das rote Weinlaub ist jedes Jahr doch einfach der Höhepunkt... :-)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöne Bilder!
    Herbst ist eindeutig meine Lieblings-Jahreszeit.
    lg
    Tamara

    AntwortenLöschen
  8. liebe betty, wie toll, ein lehmhaus!
    in der 3. haben die kinder bei uns ja auch eine *bau-epoche*, sie wollen ein kleines lehmhaus baun, ich würde ZU GERNE mitmachen, aber das dürfen die eltern leider nicht ;(
    vielleicht kann ich im frühling bilder davon zeigen...
    liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  9. was für wunderWUNDERschöne herbstbilder !
    ich wäre NUR im garten !..oder im wald?

    liebste grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  10. oh, liebe Betty,
    ich komme aus dem Staunen gar nicht mehr heraus, so traumhaft wohnst du ?
    Genieße die Tage, bei uns blinzelt die Sonne heute nur vereinzelt.
    Alles Liebe Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Jaja, die Gartenarbeit wartet jetzt auch auf uns - aber ich mach's ja gerne! Ich werde heuer ein neues Blumenzwiebel-Beet anlegen, damit ich Frühling dann gaaaanz viele Tulpen in allen Farben habe. Ohne Schweiß kein Preis ;-) Liebste Grüße! Erika

    AntwortenLöschen
  12. Olá amiga!
    Conheci seu cantinho... é tudo de bom... lindo, criativo e alegre!
    Parabéns pelo seu trabalho!
    Espero você em:
    magiadaines.blogspot.com
    Uma ótima semana!
    Beijinhos carinhosos.
    Itabira - Brasil

    AntwortenLöschen
  13. solche farben kann nur der herbst produzieren - und du hast sie wundervoll eingefangen!

    AntwortenLöschen
  14. Ja, jetzt haben wir ihn...den KALTEN Herbst...
    Man kann es gar nicht fassen, daß es noch vor ein paar Tagen SSOOOOO warm war.
    Schön, Deine Impressionen.
    Daß diese Hausecke Deine liebste ist kann ich gut verstehen.
    Eine Farbenpracht sondergleichen.
    Lg von Luna ~~♥~~

    AntwortenLöschen
  15. Oh wie wunderschön! Ein Traumgarten! Da konntet ihr ja nochmals richtig Sonne tanken, bevor das nasskalte Wetter kam. Brrr, bei uns vielen heute die ersten Schneeflocken...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen