Dienstag, 14. April 2009

frisch gestrichen...

... und noch nicht so ganz fertig, aber ich freue mich trotzdem schon darüber - wir haben unseren Balkon, der ja großzügig ausfällt, aus dem Winterschlaf erweckt.

Die linke Seite.

DSC_2344

Und die rechte Seite, sie sieht noch etwas kahl aus, das wird schon noch.
Die Bank, die gut schon 20 Jahre bei mir ist, hat ihren 4. Anstrich bekommen. Nun ist sie wieder weiß. Und ich wollte unbedingt ein Ornament mit verarbeiten.

DSC_2339


Auf der Bank sind es Röschen geworden.

DSC_2348

Auf einem Tisch und auf dem uralten Sessel andere.

DSC_2342

DSC_2346


Und meine Osterhasensessel stehen natürlich auch schon.

DSC_2453

Heute kommen noch alle Pflanzen aus dem Winterquartier wieder ins Freie. Leider hat es mein Olivenbaum nicht geschafft, aber da kann man halt nichts machen.

Für die Sessel möchte ich nun Bezüge für Sitzpölster nähen. Ich habe mich jezt mal für Röschenmuster entschieden, einfach weil ich von diesem Stoff wirklich genug habe. Für den Sommer werden es dann blau/weiße Auflagen werden.

Und ein Bild möchte ich noch zu unserer Ostervorspeise nachreichen.
Gebackene Eier auf Frühlingssalat.
Dafür kocht man Eier bis zu dem Punkt, an dem man sie schon! schälen und panieren kann, der Dotter aber noch weich ist. Klingt nach etwas Spielerei, ist es aber eigentlich nicht, nur den richtigen Zeitpunkt erwischen. Sind die Dotter zu hart, ist es nur das halbe Vergnügen. Ist das Ei paniert, wird es gaz normal in Öl heraus gebacken und auf einem Frühlingssalat, hier bestehen aus Erdäpfeln, Löwenzahn, Bärlauch, Gänseblümchen und Veilleichen in einem Rahmdressing.

DSC_2404

edit zu den Ornamenten:
Vor dem Streichen mit einem Spatel und Modelliercreme auftragen - trocknen lassen und dann einfach mit überstreichen - fertig.

Kommentare:

  1. mh...liebe betty,
    das ei sieht ja genial aus, genau so liebe ich es!
    du hast ein glück mit deinem haubenkoch!
    und euer balkon, ein TRAUM!!!!
    die bank ist toll und die stühle und diese ornamente...wow!
    ganz liebe grüße und noch eine gute zeit!
    sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Ein lindes Ei also...wie lecker sieht das aus *sabber*

    Euer Balkon sieht schon sehr einladend aus :) Die Sessel sind echt schön!

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  3. sehr hübsch ist das bankerl geworden:-) Und die Osterhasen-Stühle sind herzallerliebst!
    *wink*
    Nora, die sowieso mal vorbeischauen muss um die Sachen abzuholen*vergesslichbin*

    AntwortenLöschen
  4. Das schaut richtig schön und gemütlich aus, auf eurem Balkon! Danke, dass du das Rezept nachreichst! Gänseblümchen, Löwenzahn und Bärlauch wachsen bei uns im Garten ja in grossen Mengen...
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Wie geht das mit den Ornamenten, dumm frag???

    Ich werd mir glaub ich, jetzt mal ein Ei machen, lecker....

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Betty,

    die Idee mit den Ornamenten finde ich einfach klasse, das sieht so edel aus. Eure ganze Terrasse ist einfach einladend, da freut man sich richtig auf jeden schönen Tag den man draußen verbringen darf. :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Oh Betty das sieht bei Euch soooo gemütlich aus...Da einen Kaffee zu trinken...hach...

    Aber bei so eine kreativen Powerfrau wie Dir absolut kein Wunder!!!
    Ich drück Dich ganz fest...
    Die allerliebsten Grüße und bis bald,Pati

    AntwortenLöschen
  8. euer Balkon ist urgemütlich. Da werdet ihr sicher eine schöne Zeit haben. Die Bank mit den Ornamenten ist echt klasse geworden.

    AntwortenLöschen
  9. toll mit den ornamenten !
    und deine *kulinarische fotos..hmmh, da läuft mir das wasser im mund !!
    wunderschön angerichtet !

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen