Mittwoch, 4. März 2009

ja jetzt gehts...

... in großen Schritten Richtung Frühling, wenngleich es wieder kurzfristig kälter werden soll. Egal, der Frühling wird nicht aufzuhalten sein.

Gestern beim Abendessenmachen hörte ich die erste Amsel vor dem Küchenfenster schlagen, ein wundervolles 'Geräusch'. Ich finde ja überhaupt jede Jahreszeit hat ihre eigenen Geräusche.

Und meine Krokusse blinzeln zaghaft ins Sonnenlicht, obwohl heute ist es leider sehr windig.

DSC_2183

Ein bisserl Rosa bringe ich auch noch unter. Mein ganzer Stolz ist momentan diese einzelne Blüte, einfach weil ich sie selbst gezogen habe, von ganz klein an und es hat immerhin 2 Jahre gedauert bis sie zwei Knospen angesetzt hat.

DSC_1911

Die Jungs haben heute schon Papiereier bemalt, während Mama an verschiedenen Hochzeitskarten gewerkelt hat, dazu vielleicht morgen oder übermorgen mehr. Sind noch nicht ganz fertig.

DSC_2179

Und beim Zubettgehen gestern konnte ich Mal wieder nicht widerstehen die Kamera zu zücken und die beiden Kleinsten zu fotografieren.

DSC_2175

Und bevor ich heute erneut in die Wiener Innenstadt flitze um einige Besorgungen zu machen, lasse ich Euch schnell noch ein weiteres 'altes' Ei da;-) Ein umhäkeltes Gänseei, mit denen arbeite ich eigentlich am liebsten.



Und eins im Federkleid daneben.



*wegflitz*

Kommentare:

  1. So viele schöne Bilder. Deine Kinder sehen ja zu süß aus. Hier ist es auch sehr windig und es wird immer trüber. Aber wie du schon sagst, der Frühling kommt.. Hab noch einen schönen Nachmittag.
    Liebe Grüße Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Die umhäkelten Eier finde ich ja unglaublich apart! Im Fränksichen hier ist jetzt doch auch abzusehen, dass der Winter gehen wird. Meine Jungs sind seit heute Tulpensucher und -retter: Sie markieren die winzigen Blattspitzchen, die sich durchs Laub bohren, damit niemand drauftrampelt. Wie geht es Deinen Finken?
    Liebe Grüße von
    Ula

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Betty, Deine wunderschönen Ostereier verzaubern mich! :-) Wahnsinn, wie produktiv Du neben Deinen 4 Kids noch bist! Ziehe den Hut vor Dir! Liebste Grüße von Wien nach Wien! Erika

    AntwortenLöschen
  4. Das umhäkelte Ei ist traumhaft. Da schwingt Nostalgie mit.
    Deine Jungs sind ja allerliebst. Als meine Kinder noch klein waren, bin ich oft lange vor deren Bett gesessen und habe ihnen beim Schlafen zugesehen. Diese Momente möchte ich nicht mehr missen.
    Bei uns blühen leider noch keine Krokusse. Aber der Frühling kommt ja jetzt mit grossen Schritten.

    Liebe Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  5. oh ja und heute regnet es wieder bei uns aber die temperaturen lassen hoffen ....sehr schöne frühlingsbilder ;)

    AntwortenLöschen
  6. Danke!

    @Ula
    Danke der Nachfrage, Pieps geht ssuper, er ist schon ein richtiger großer Kerl, kräftig gebaut und gut gefüttert. Seit gestern hat er auch gelernt, dass er selbst fressen kann und nicht städig nach Futter betteln muss. Und flattern kann er auch schon ganz toll.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  7. wundervolle fotos ! besonders deine eier finde ich sooo bezaubernd !
    und auch die idee uns hier jedes mal ein ein zu zeigen !!

    viele liebe herzensgrüße
    barbora

    AntwortenLöschen