Donnerstag, 8. Januar 2009

brrr...kalt...

... ist es momentan, aber herrlich! Ja, was soll ich sagen, ich liebe diese Kälte und wenn dann auch noch von morgens an diese herrliche Wintersonne scheint, die den Himmel in jeder Minute anders färbt - einfach traumhaft! Die klare kalte Luft tief einzuatmen, herrlich. Aber ich bin eben ein Winterkind, der Winter ist aber nicht jedermanns Sache. Mein Held meinte heute morgens doch glatt, dass es vom Gefühl her sicher mehr als 173° minus hat, so sehr hat er gelitten! Deswegen wird mir wohl mein Traum von einer Nacht im Eishotel in Jukkasjärvi verwehrt bleiben.
Ich habe den heutigen Morgen genossen, die frühe Sonne gleich für frühlingshafte Fotos für meine Firma genutzt und weil es sich so ergab gleich am Balkon gefrühstückt, aber nicht im Wintermantel, nein nur eine Weste und dicke Socken reichten aus:D



Vielleicht habe ich aber sicher mein Frühstück am Balkon einfach so genossen, weil ich die letzten 6 Tage ans Sofa gefesselt war. Im Doppelpack ist normalerweise immer alles günstigter. Wenn Zwillinge krank sind, ist das allerdings mit nichten der Fall. Unsere zwei Kleinsten waren ganz arm mit hohem Fieber und allem drum und dran und Mama hütet dann auch immer das Bett bzw. das Sofa.

DSC_1239

edit: Ja, sie liegen sehr oft gespiegelt, also nicht direkt Rücken an Rücken aber z.B. beide am Bauch, der eine das linke Bein angewinkelt, der andere das rechte und die Arme gegengleich.

Ich habe also viel gehäkelt und gestrickt schließlich soll das Set noch fertig werden, nicht dass der Winter dann schon vorbei wäre. Die Kappe trage ich schon und nun arbeite ich noch einen breiten Kurzschal mit Häkelenden fertig.

DSC_1412

Und ganz viel Animal Crossing City Life habe ich auch gespielt, geht prima vom Sofa aus und erheiterte auch noch die Jungs, da würde ich euch gerne Bilder zeigen, aber dafür muss ich mir erst eine SD-Card besorgen.

Seit heute sind wir aber wieder alle unterwegs und fit und vorallem so gut wie gesund!

Ein Danke übrigens dass viele hier an meine Codesammlung denken und mir posten womit sie bestätigen;-)

Jetzt schaffe ich hoffentlich noch eien Bloggertour, ich habe ja richtig viel versäumt...

Kommentare:

  1. Hej, du hast es hingekriegt mt dem Schnee (nagut, für dich ja kein Problem, oder?) - passt perfekt hierher mt dem tollen Header.

    Die Kappe ist in Natur noch schöner - habe ich gesehen! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass deine 2 wieder gesund sind. Kranke Kinder kosten leider immer so viel Nerven.

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich auch auf den Schnee und die frostigen Temperaturen - so soll der Winter sein!
    Gute Besserung für Euch alle und das gleich fürs ganze Jahr!

    AntwortenLöschen
  4. Mahh Betty, das Rücken-an-Rücken-Foto ist herzallerliebst. Ist das eine "Typisch Zwilling Eigenschaft" oder purer Zufall?? Wie auch immer, es sieht auf alle Fälle sehr gemütlich aus.
    Gut, dass sie wieder gesund sind - bei uns werden immer alle drei hintereinander krank - uahhhh, da komm ich mir dann manchmal schon vor wie im Gefängnis!!!

    Liebe Grüße aus dem Mühlviertel, wo es auch sooooo kalt ist (nichtsdestotrotz wird morgen bei uns der Garten umgegraben!!! Darf gar nicht daran denken!!)

    Irene

    PS: die Wortbestätigung lautet:

    SOFFIES

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Betty,
    deine zwei sehen so lieb und unschuldig aus.
    Was sie wohl träumen mögen.....
    ....vieleicht von der kuschligen Wolle...oder hat Mama sich verzählt..
    ....stimmen alle Maschen...doch sieht toll aus..
    liebe Grüsse von Inge

    AntwortenLöschen
  6. Gerade hab ich mir ein paar Schneeflocken aus Deinem Blog geholt. Bei uns ist nämlich kein bisschen Schnee - nur bitterkalt ists!
    Liebe Grüsse
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Juchhu Betty,
    Ohje, das hört sich aber nach ein paar harten Tagen an. Gut dass Ihr alle wieder wohlauf seid!
    Das Zwillingsfoto sieht zuckersüß aus, da liegen die Beiden so niedlich aneinander gekuschelt...
    Gibt es auch ein Foto vom Käppchen?
    Bin doch jetzt auch neugierig geworden *g*
    Bleibt gesund, Ihr Lieben,
    Lena

    AntwortenLöschen
  8. liebe betty,

    süß sind die zwei kranken mäuse, und nur gut, das sie wieder fit sind,
    ich hab heute auch mal einen krankheitstag eingelegt...das habe ich gebraucht,

    liebe grüße aus dem furchtbarkalten deutschland,
    sylvie

    santio
    lautet übrigens der code

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab es ja schon fast befürchtet, nachdem so lange kein Lebenszeichen von dir kam. Umso mehr freut es mich, dass ihr wieder wohl auf seid!

    Das Foto ist entzückend ... aber mein Favoritz ist noch immer das vom vorletzten jahr (?) wo sie gegengleich die Füße und Arme hatten, wie du es beschrieben hast!

    Ich kann mich Irene nur anschließen, besser zeitgleich, als hintereinander, leid tust du mir natürlich trotzdem uuuuuuuuuunendlich *drückdich*
    Denn es ist schon tlw. an der Schmerzgrenze tagelnag im Exil mit nörgeligen Zwetschkis. Also mein volles Mitgefühl.

    Was ich überhaupt nicht nachvollziehen kann ist, wie man bei der Kälte am Balkon frühstücken kann ... ich bin jetzt auch kein Hitzemensch, aber Minusgrade, noch dazu ohne Schnee, brauch ich jetzt auch nicht auf die Dauer ; )
    Wobei mit der kalten, frischen Luft und dem tollen blauen Himmel, da hast du schon recht. Das macht vieles wieder wett!

    Ganz liebe Grüße an die wollig warmen Füße

    kat

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Betty,

    wie hast du das eigentlich mit den Fotos gemacht, dass es darauf schneit? Das schaut so nett aus!

    lg

    AntwortenLöschen
  11. oooh, ich will mit ins eishotel in jukkasjärvi, und danach eine shoppingtour, ok????

    bussi, claudia

    ich beende mit DOMPIO *g*

    AntwortenLöschen
  12. DAnke!

    Und schnell zur Frage, der SChnee ist ein Javascript, dass ich bei Jaana gefunden habe.
    Jaana hat ihn wiederrum von hier.

    AntwortenLöschen
  13. ich habe ein paar posts vorher das endresultat schon bewundert ... es ist einmalig schön geworden, so filigran *schwärm*

    ich freue mich, deinen blog gefunden zu haben.

    ganz liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen