Freitag, 19. Dezember 2008

Oh Tannenbaum...

... wie bist Du herrlich anzuschauen. Heute habe ich mich endlich für einen Tannembaum entschieden. Normalerweise bin ich da ganz schnell beim Aussuchen. Die letzte Jahre waren sie immer hochgewachsen, schlank und dicht. Aber dieses Mal gefielen mir auf einmal auch ganz andere Bäume, auch welche mit weniger dichten Ästen, mit viel Platz zwischen den Zweigen.
Letztendlich ist es dann ganz ein anderer geworden, er wird bis zur Decke reichen, wir wohnen Neubau, d.h, rund 240 cm hoch und er ist auch genauso breit *lach* Ein richtiges Wuzerl, ganz dicht, zuckersüß. Am liebsten hätte ich ihn heute schon aufgestellt! Aber das geht natürlich nicht.

In der Zwischenzeit muss es der Kleine auf der Kommode im Wohnzimmer tun, da kommt wenigstens mein alter Christbaumschmuck zur Geltung und vorallem kommen die Jungs da nicht leicht ran;-)




DSC_1623

DSC_1810

DSC_1613



Und wenn die große Tanne dann endlich steht werde ich mich erst mal an ihrem Duft erfreuen. Dann folgt die Entscheidung welcher Schmuck auf den Baum soll. In den letzten Jahren gab es immer einen quietsche bunten Christbaum, mit vielen Süßigkeiten. Mir ist aber fast so, als würde dieser Baum heuer nach anderem Schmuck verlangen, ich hoffe, ich falle nicht noch in ein Geschäft ein und kaufe neue Kugeln, wo ich doch eh schon so viele habe!

Kommentare:

  1. Liebe Betty,
    ich finde diesen alten Christbaumschmuck einfach herrlich;
    ich glaube ich muss da auch mal auf dem Dachboden nach dem Koffer der Schwiegermutter stöbern...
    Dir und deiner Familie ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist Dein kleines Bäumchen! Wir werden morgen unseren Baum aus dem Wald holen. Und wahrscheinlich auch gleich aufstellen....

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Betty,

    da hast du ja richtige Schätze am Bäumchen...sehr hübsch anzusehen.
    Wir holen morgen unseren Baum...ausgesucht ist er und ich freu mich drauf.
    Mit dem Baumschmuck ist das so eine Sache :)) Unser ist rot, erinnert mich an meine Kindheit (wir hatten IMMER roten Schmuck).

    Ich wünsche dir und deinen Lieben ein wunderschönes, stressfreies WE und einen zauberhaften 4. Advent...

    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag sie am liebsten - die dichten, kugeligen Bäume. Leider finde ich nie den "perfekten Baum".
    Dei alter Weihnachtsschmuck ist bezaubernd!
    Unser Baum ist auch immer ein richtiger Kinderbaum - bunt und süß und voll.
    Ein paar Jahre wird das wohl noch so bleiben. Ich habe aber schon viele andere Dekoidee für zukünftige Weihnachten...
    GLG Bernadette

    AntwortenLöschen
  5. dein kleines bäumchen erinnert mich SO an das meiner geliebten tante, dsa hatte auch diesen zauberhaften shcmcuk (den hat meine schwester geerbt) und hatte auch diese größe...hach...eine schöne erinnerung!

    unser bäumchen steht auch schon vor der türe,
    ich freue mich auch schon so auf´s schmücken ;)

    meine liebe, danke für die schönen bilder!
    viele grüße und morgen einen schönen 4. advent euch!
    sylvie

    AntwortenLöschen
  6. Beim anblick deines kleinen Christbaumes fühle ich mich wieder in meine Kindheit zurück versetzt! Wunderschön, so richtig Weihnachten!Ich habe mir auch heute eienn Baum geholt von eienme befreundeten Bauern. Dieses Jahr ist es eine Coloradotanne geworden. Nicht gerade ein "typischer" Christbaum, aber er duftet herrlich nach Orangen.
    Schönen 4. Advent noch!
    GLG Beate

    AntwortenLöschen