Freitag, 5. Dezember 2008

Dann stellen wir die Stiefel raus...

... und Niklaus legt bestimmt was drauf.

Ich habe keine Stiefelchen mehr genäht, denn eigentlich hätte ich sie nur für mich genäht, wenn ihr versteht was ich meine ;-) aber sie sollten ja für die Kinder sein und deshalb, auch weil ich die letzten beiden Tage arg im Nacken von Entzündungen und Verkrampfungen geplagt wurde, habe ich mich ganz anders entschieden, eher ursprünglich in Anlehnung woher der Nikolobrauch eigentlich kommt. Die Kinder durften, und für sie war das wirklich ein dürfen, weil mit Schuhcreme und Bürste ist spielen nur für sie nicht für uns und unsere Möbel lustig *g*, Stiefel putzen, natürlich haben sie sich die größen ausgesucht, soll ja viel hineinpassen *hihi* und dann vor die Balkontüre stellen. Tristan hat leider alles verschlafen :-/

nikolo_08

Morgen, ähm, heute, ist der tag voll verplant, vormittags habe ich ein Fotoshooting, mittags wollen wir uns endlich die Van Gogh Ausstellung ansehen und dann gehts auf den Weihnachtsmarkt. Und ich hoffe, dass alle Injektionen, die ich heute bekommen habe, noch ganz lange anhalten!

Kommentare:

  1. deine jungs haben aber ganz herzallerliebste anzüge an ;-)! frohen nikolaus euch! lg, fee

    AntwortenLöschen
  2. mit Kindern ist ein Nikolausabend, die Vorbereitungen und die Erwartungen, ganz unvergleichlich.
    lieben Gruß von Friederike

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche euch auch einen wunderschönen Nikolaustag ;) lg Tanja

    AntwortenLöschen