Freitag, 12. Dezember 2008

12 von 12...

... ich bin wieder mit dabei;-)

Wir haben lang geschlafen, wobei die alte Uhr immer großzügig vorgeht.

DSC_1523


Kaffee ist ein 'must' morgens und mit unserem neuen Cloony, den sich mein Held und ich zu Weihnachten 'geschenkt' haben, schmeckt er sogar noch besser. Übrigens witzig, ich brauche die lila Kapseln dafür;-)

DSC_1533


Die Jungs bestanden schon zum Frühstück auf Schinken-Käse-Toast, naja, auch kein Problem. Damit wird dann gleich ein Winterbuch durchforstet:

DSC_1528


Sogleich wird dann an die Adventkalender gedacht, weiter aufgebaut und gespielt.

DSC_1536



Und wie ich es liebe, wenn die Kleinen mit Playmais spielen*grrr*

DSC_1550


Während ich arbeite dürfen sich die Jungs die Weihnachtsfolgen von Pettersson & Findus ansehen, vorzugsweise kuschelnd. Und am liebsten rennen sie daheim nur nackt herum, sie in Kleidung zu stecken ist eigentlich fast nur möglich, wenn wir außer Haus gehen *g*

DSC_1544



Eine kurze Arbeitspause nutze ich schnell um die Stachiskugel zu machen, sieht leichter aus als es ist, muss ich gestehen und sie wird auch heute wohl nicht mehr fertig werden.

DSC_1552



15 Uhr ich hole Tristan vom Augarten ab, endlich hätte ich mal die Kamera mit, die letzten Tage war immer so herrliche Sonnenuntergangstimmung im Park, aber heute leider nur Regen und trübes Wetter.

DSC_1553


Auch am Heimweg keine beschaulichen Sonnenstrahlen und Himmelsfärbung in allen Farbtönen in Wiens 'Skyline'.

DSC_1555


Da ich abends einen Fototermin habe, und die Große auf die Kleinen aufpasst, durften sie sich aussuchen, was sie essen wollten, nicht schwer zu erraten, wofür sie sich entschieden haben *g*

DSC_1559


Tristan durfte mit aufs Shooting farhen und auch etwas 'modeln',wobei die echten Bilder, die ich mit ihm für die Firma gemacht habe, darf ich natürlich (noch) nicht herzeigen.

DSC_1618



Ankunft daheim, Chaos im Wohnzimmer und in weiterer Folge auch im Vorzimmer und in der Küche *seufz*

DSC_2059[1]



Und genau dieses muss ich nun beseitigen und dann werde ich die Jungs ins Bett bringen, die sehen sich eben noch Micky Maus an, optimal zum Aufräumen und dann möchte ich mich noch der Deko an meinem Küchenfenster widmen.

allen einen schönen Abend!


...und wer hat noch mitgemacht:

Melanie von Dekoherz

Sylvie von babaprincesse

Caro von Draußen nur Kännchen

mila von Seelenwerk

Die Hausfrau

Kommentare:

  1. Ja, der Cloonykaffee schmeckt einfach lecker.....das mit dem Chaos kommt mir sehr bekannt vor!

    Ein schönes Adventwochenende wünscht Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Betty,
    das Bild Deiner kuschelnden Kinder ist einfach zu schön! Was habt ihr denn so für Temperaturen zuhause, wenn sie nur nackt rumlaufen? ;-)

    Vielen Dank für die schönen Bilder!

    LG Mila, die bis vor kurzen auch eine Cloony hatte. Aber da er nie vorbeigekommen ist, haben wir jetzt eine Jura...das hat er nun davon!

    AntwortenLöschen
  3. das bild mit beim augarten ist sowas von genial! ich hab natürlich auch mitgemacht!

    AntwortenLöschen
  4. Beim Anschauen der 12 von 12 hier bie dir, wurde mir fast der Kaffee kalt: welch schöne Familienstimung! Bunt, wuselig, herzlich, verschmitzt, warm... einfach was für das Herz!

    Die bieden Nackedeis sind knuspersüüüß!

    Herzliche Grüße vom Bodensee von Ellen

    AntwortenLöschen
  5. Ach Betty, es war ein sehr schöner Tag mit und bei Dir!
    Lila Kapseln? Gib es zu, nur deshalb habt Ihr die Cloonymaschine gekauft ;o) Jedes Mal wenn ich jetzt irgendwo etwas in Lila sehe, muss ich an Dich denke *lach*

    Petterson und Findus Weihnachtsgeschichte - ja, ein Muss! Als Buch, als DVD, als Cassette - ich kann es Dir fast auswendig aufschreiben!

    Das nackige Kuscheln der Twins finde ich schön - vielleicht fühlen sie sich da so nahe und geborgen wie im Bauch damals?

    Eine tolle Location für die Fotos! Da würde ich gerne noch mehr von sehen!

    Und das abendliche Chaos: Manchmal ist es egal ob ein Kind oder drei oder vier - bei uns sieht es auch öfter so aus. Gehört einfach zum kreativen Spielen! :o)

    Liebe Grüße und ein schönes Adventswochenende,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Das Chaos kenne ich!
    Ich glaube ... das kennt jede Mutter *g*

    Nackisch wäre bei uns hier aus temperaturgründen nicht möglich ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ach, das tut so gut, dein "Chaos" zu sehen. Bei mir siehts ähnlich aus, ich denke aber eher schlimmer :-) Tolle 12 von 12 Bilder! Ein schönes Adventswochenende!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Ich auch :-)
    Schöne Aufnahmen von Deinem 12.!
    LG, BINE

    AntwortenLöschen
  9. ich hab auch mit gemacht, ein trister regentag zwischen zwei schönwettertagen hat mich allerdings geärgert! solche nackedeifotos könnte ich nicht machen, bei uns im holz-cottage am meer hat es oft 15 bis 18 grad, so gut wie nie 20 oder gar mehr. wobei sie bei 16 grad zum einschlafen schon meckern "kann nicht einschlafen, mir ist soooo heiß!!!" also auch temperaturen sind relativ... viele grüße aus südwest-irland!

    AntwortenLöschen
  10. schöne bilder betty!!!
    ihr hattet einen erlebnisreichen tag ;)
    liebe grüße nach wien,
    sylvie

    AntwortenLöschen
  11. Vielen herzlichen Dank für Eure lieben Kommentare!

    @Nackedeis
    Eben weil die beiden so gerne nackt rumwuseln heize ich natürlich mehr, allerdings nur im Wohnzimmer. Alle anderen Räume sind unbeheizt, wir haben Glück mit unserer Wohnungslage, bei uns heizen andere Mieter brav mit. Im Vorzimmer glaubt man überhaupt wir haben eine Bodenheizung, da laufen alle Heizungsrohre durch und der Boden ist, obwohl mit Steinfliesen verlegt, immer sehr schön warm.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  12. wirklich schöne bilder... hach ist das nett bei euch ;-)! du musst mir übrigens noch sagen, wozu du da was gereimt hast ;-)! lg, fee

    AntwortenLöschen
  13. Das wollte ich noch sagen ... wie warm ist es bei euch in der Wohnung?
    Ich finde es toll, dass deine kids nackig laufen könne, aber bai uns hat es 20^C da würden wir vermutlich abfrieren ; )

    Und deine Twins schlafen wirklich soooooo lange?
    Wann gehen die zwei denn ins Bett und vor allem, wer bringt Tristan in die Schule? *gg*

    Fragen über Fragen!
    Sehr sympatische Fotos!

    lg

    AntwortenLöschen
  14. @Kat
    Ich habe jetzt tatsächlich gestern noch ein Thermometer gesucht und im Wohnzimmer aufgestellt. Mit schwacher Heizung, haben wir konstant 24 Grad. Heute morgens wurden gleich die Pyjamas vom Körper gerissen, ich drehe dann instinktiv, weil mir nach dem Aufsteehn erstmal kühl ist, die Heizung auf.
    Aber auch wenns kühler ist, sind sie nur sehr schwer in Kleidung zu stecken. Ich kontrolliere zwischendurch Füße und Hände, ob sie warm genug sind. Ansonstent gibts einfach was zum Anziehen, keine Frage. Verschnupft sind die beiden aber so gut wie nie.


    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  15. Echt megast sexy die zwei Jungs.

    AntwortenLöschen