Dienstag, 4. November 2008

was hier so rumhängt...

... ist wohl etwas zu viel, muss ich mir wohl eingestehen.

Die Idee kam von Bernadette, eine ganz feine Idee noch dazu.
Und viele haben auch mitgemacht.

Gestern habe ich schnell alles geknipst, die Bilder sind dieses Mal nicht so besonders, hatte keine Zeit schöne Aufnahmen zu machen, aber egal. Und ich warne euch gleich vor, ich sprenge jetzt meinen Blog, weil bei uns irre viel rumhängt!

Im Wohnzimmer:

an der wand_wohnzimmer

von links nach rechts:
1. bearbeitete Fotos von mir unterm Regal, 2. & 3. zwei Bocks (Wiener Bilder), 4. mein geliebtes Hirtenbild, bringt Kindheitserinnerungen an unsere alte Wiener Wohnung, seine Augen verfolgen einen auf Schritt und Tritt, 5. noch ein Wiener Bild, allerdings ging das Foto schief, da sieht man eher, dass am Fenster gegenüber Weihnachten hängt, 6. der Stephansdom, 7. Fotos von den Jungs an meinem Arbeitsplatz, 8.das letzte Foto meines Papa, direkt in Augenhöhe auf meinem Arbeitspatz, 9. Notizboard, momentan leider von den Jungs abgeräumt, 10. Zigarrenkistenlabels von meinem Helden, 11. Eine Landschaft gemalt von meiner Mama, 11. Blattdruck der Twins, 12. Aragorn - mein Bruder, mein Heerführer, mein König, 13. noch ein Wienbild 14. Laterne, 15. Sockel


Im Vorzimmer gehts auch rund:

an der wand_vorzimmer

1. Alle Familienmitglieder beisammen, 2. große Fotowand, 3 & 4. Tristan, 5.-8. große Fotowand (64 Bilder sind es, alle mit Serviettentechnik - so bunt würde ich sie wohl jetzt nicht mehr machen) 9. Faule Äpfel gemalt von meiner Mama, 10. eine chinesische Glückslampe, 11. Babyfotos von Mamas & Papas und uns, 12. Tristan als Matrose, 13. drei davon hängen im Vorzimmer, momentan leer, warten schon auf Weihnachtsdeko, 14. Tristan, kleiner Knopf, 15. Conny als Scherenschnitt, 16. ein FArbklecks von Tristan, der eigentlich wie ein SChmetterling aussieht, 17. 'noch' herbstliche Deko, 18. Tristans erste Schuhe am SChlüsselkasterl, 19. & 20. unsere Teddys.


Bad, WC & Küche

an der wand_bad_küche

1. Meine kleinen Herr der Ringe Sammelfiguren, 2. Urlaubsandenken von Burg Bran, 3. Urlaubsandenken Paris, 4. Urlaubsandenken Capri, 5. Urlaubsandenken Grozjian, 6. Ehering-'kissen' von unserer Hochzeit, 7. mein Hochzeitshaarreifen, 8. Bild meiner Mama, 9. Fotowand der Zwillinge (die muss noch wachsen) 10. Bild von meiner Mama im Bad, da gibts noch ein ähnliches, habe ich leider vergessen :-/) 11. Gewürzbild in der Küche, 12. Pflanzkäfig, leider momentan leer.


Das Schlafzimmer von uns und den Jungs, kunterbunt, dafür fehlt da noch eine ganze Wand, die Rahmen warten schon ewig....

an der wand_schlafzimmer

1. ein Bogen Geschenkspapier hinter Glas, 2. Tristans Ritterhelm, 3. nackte Tatsachen, 4. Zwillingsbauch, 5. Schutzengel über Tristans Bett, er ist von meiner Urgroßmama, 6. Tristans Geburtsmobile, 7. kleine Spiegel mit Kerzen, 8. & 9. Teddybärbilder

So, seid ihr noch da?

Wenn ihr denkt, dass bei uns viel rumhängt, habt ihr das Haus meine Schwiegerpapas noch nicht gesehen, wie auch. In 8 Zimmer, also auf 32 Wänden sieht es auf jeder einzelnen ungefähr so aus - das sind nur ein paar wenige Ausschnitte!

an der wand_ schwiepa

So, *uff*, jetzt bin ich hier ewig gesessen, muss schnell ein Abendessen zaubern und dann wieder arbeiten.

Kommentare:

  1. Da kann man sich ja gar nicht satt sehen!
    Sehr lebendig - ich mag kahle Wände nämlich nicht besonders.
    Und bei deinem Schwiegervater - das ist ja schon wieder genial, das hat System!
    Danke fürs Mitmachen, du bist fortan meine persönliche "Bilderkönigin"!
    Freue mich auf 15., GLG
    Bernadette

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte das hat wirklich Arbeit gemacht ....sehr schön anzusehen, dagegen sind meine Wände richtig kahl....;) lg Tanja

    AntwortenLöschen
  3. ich bin sprachlos...



    und ich dachte immer, bei uns hängt viel ;)

    sehr schöne bilder!überall bei euch!
    ganz liebe grüße
    sylvie

    AntwortenLöschen
  4. ...hier würde ich mich total wohlfühlen....

    AntwortenLöschen
  5. deinen schwiegerpapa würde ich gerne mal besuchen, das ist ja wie ein museum! toll! aber auch bei euch, sehr gemütlich!!

    AntwortenLöschen
  6. Jösssas ... Betty!
    Also ausmahlen braucht ihr vermutlich nie ; )
    Das bild mit Tristan als Mathrose ist mein Favorit!! So süß!
    Und die Wohnung bzw. das Museum deines Schwiegerpapas ...aber hallo!
    Da würde ich mich auch kaum satt sehen können. Selten bei einem Mann, macht ihn sehr sympatisch ... meiner hätte vermutlich kahle Wände am Liebsten *gg* Tja, falsche Frau geheiratet ; )

    lg

    AntwortenLöschen
  7. P.S. Was man dazu sagen muß ... bei vier Kindern kommen aber auch ganz schön viele Fotos zusammen ; )

    AntwortenLöschen
  8. Der Wahnsinn!
    Ich kann da nämlich nicht mitmachen, weil bei uns momentan genau 7 Dinge hängen, davon drei Bildkalender. *gg*
    Aber es macht Spaß zu sehen, was bei anderen so hängt.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  9. Wow wie spannend!!!
    muß auch gleich mal bei Bernadette schauen...
    Das sieht bei Euch durch die vielen süßen Bilder gaanz sicher super gemütlich aus...Da würde sich wohl jeder wohlfühlen :o)
    Dicke Umarmung und ganz liebe Grüße,Pati

    AntwortenLöschen
  10. Sag Bescheid, wenn ein Umzug ansteht, das schaffst du nicht alleine ;-)

    Liebe Grüße aus Göttingen,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Bin total fasziniert von diesen Bildern! Danke, dass du sie hier zeigst!
    Herzliche Grüße! Davida

    AntwortenLöschen