Mittwoch, 19. November 2008

Suchaktion

ganz schnell zwischendurch, vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben.

Ich suche ein Spielzeugtelefon, bestehend aus zwei Aaparaten mit minimum 10 m Kabel verbunden.
Als Kind hatte ich so eines selbst, in normalen Fachhandel ist sowas leider nicht mehr aufzutreiben. Die Zwillinge wünsche sich sowas aber ganz besonders zu ihrem Geburtstag in wenigen Tagen!

Vielleicht hat wer einen Tipp für mich, eilt auf jeden Fall;-)

Dankeschön.

Kommentare:

  1. Ich glaube, dass es diese Telefone gar nicht mehr gibt. Heutzutage ist doch alles schnurlos. Walkie Talkies sind da ja meistens eher gefragt.
    Schade, dass ich dir nicht weiterhelfen kann.
    BInaca

    AntwortenLöschen
  2. Ein Bechertelefon vielleicht? *gg*
    Wenn du es ihnen lustig gestaltest?

    Sonst weiß ich leider auch nicht weiter ...

    Viel Glück!

    AntwortenLöschen
  3. http://www.amazon.de/Telefon-Spiel-Set-mit-Realfunktion/dp/B0017IVJQS/ref=sr_1_18?ie=UTF8&s=toys&qid=1227112284&sr=1-18


    ... das könnte ich anbieten!

    Ja, es gibt sich wirklich noch - meine Kinder haben auch eines und ich kann gar nicht sagen, wie oft ich den Kabelsalat schon entwirren musste!

    wir hatten als Kinder auch sowas, damals noch mit Wählscheibe und grgrgrgrgr Klingelton.
    Unsere Kinder haben klarerweise ein Tastentelefon (wenn auch noch ganz hinterwäldlerisch mit Kabel) und ätzenden Klingelton.

    Ich habs im Spielzeuggeschäft meines Vertrauens gekauft und es ist, glaub ich, von Simba.

    Viel Erfolg
    Irene

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank!

    @Kat
    das war auch meine Überlegung, aber seine Vorstellung wird nicht konform gehen *g* Und gerade bei meinem kleinen Mr. Monk ist das eher heikel;-)

    @Irene
    Danke für den tollen Tipp. Über Amazon hätte ich es leider nicht in so kurzer Zeit beziehen können, aber ich habe eine österreichische Firma gefunden, da rufe ich morgen an, Express müsste sich das noch ausgehen.

    Suuuper, Dankeschön, demächst wirds ein richtig pinkes Teil bei uns im Haus geben *hihi*, wo sonst nur 'Männersachen' daheim sind;-)

    AntwortenLöschen