Samstag, 25. Oktober 2008

ein Mal...

...möchte ich auch eine Stunde länger schlafen und drum gehe ich nun ins Bett, inder Hoffnung auch noch rechtzeitig einzuschlafen (39 Minuten bleiben mir noch), was nicht immer leicht ist, ob der vielen Gedanken in mir...

Gute Nacht und süße Träume.

(einpostingdasdieweltnichtbrauchtaberegal)

Kommentare:

  1. ein Mal...wirst auch du wieder eine Stunde länger schlafen können...die Zeit kommt....bestimmt...!
    wünsch dir einen wunderschönen ausgeschlafenen Sonntag...
    Barbara.....ab und zu muss man eben warten, bis die Zeit etwas Zeit verschenkt...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Betty
    Versuchs doch mal mit Baldrian Tropfen. Die helfen mir manchmal wenn ich vor lauter Kreativen Ideen einschlafen oder weiterschlafen kann! :-)
    Liebe Grüsse Bastelpaula

    AntwortenLöschen
  3. Sorry... NICHT einschlafen kann! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja... die Gedanken!
    Das ist so grrrräßlich, wenn man ins Bett geht und diese sich dann selbständig machen (wollen).

    Worüber mußt Du denn so viel nachdenken?
    Ich hoffe, nur über Gutes ;-)?

    Liebesgrüße von Joanna, die dieses Denk-Karussel in der Nacht einfach nicht mehr zuläßt, weil es mich so genervt hat! Und dann noch neben einem Mann, der SEKÜNDLICH einschläft *stelldirvor*!

    AntwortenLöschen
  5. und? Gut geschlafen?
    Bachblüten helfen auch, die im Kopf kreisenden Gedanken zu " bremsen" sehr empfehlenswert:-)
    *wink*

    AntwortenLöschen
  6. ... geht es dir momentan auch so?
    in den letzten Tagen ist es bei mir auch ganz arg ... wie in einem Bienenstock geht es in meinem Kopf zu. Und Ideen über Ideen ...
    Liegt das am Wetter oder der beginneneden Vorweihnachtszeit?
    Ich bin so froh, dass es nicht nur mir so geht ; ))
    @Nora Danke für den Tipp!
    Sind das spezielle?
    Bisher haben wir nur die Rescue!

    AntwortenLöschen