Freitag, 30. Mai 2008

A so a Lavendl...

... ist bei uns in Österreich eigentlich kein guter Ausdruck, es wird eher übersetzt mit: So ein Dreck, Sch... etc. Oder auch 'Erzö ma kan Lavendl' das bedeutet so viel wie Erzähl mir keinen Unsinn.

Aber A so a Lavendl, wie in mir mein SChatz gestern gebracht hat ist ein wahre Freude für Augen & Nase.



Der Bund war so herrlich, ich wollte ihn auch nicht öffnen, aber eine höhere Vase schien mir auch nicht angebracht, deshalb habe ich die Stiele ordentlich ausgerichtet und ihn eben in so eine SChüssel gestellt, er hat gehalten und ist nicht umgefallen. Eine niedrigere Glasschale mit ein paar Steinchen drum herum würde mir noch besser gefallen, aber dann hätte er keinen Platz auf meiner Lavendel-Deko-Fensterbank ;-)

Duftenes Lila Wirr-Warr:



Dann will ich noch schnell berichten, dass ich durch reinen Zufall ein ganz tolles Angebot bekommen habe, wofür ich DEsing & Layout setzen soll, mit meinen anderen kleineren Aufträgen zusammen bin ich also sehr gut gestartet! Ich freue mich wirklich und hoffe, dass es so weiter geht ;-)

Dann will ich euch schnell mal meine Babydecke zeigen:



Ich bin fast bei der Hälfte, 2 Wochen hätte ich auch noch Zeit, ABER ich werde es nicht mehr zu seine Geburt schaffen, WEIL der kleine Mann nämlich heute morgen schon geschlüpft ist: Liebe Vroni auch hier noch mal alles Liebe und eine wunderbare Kuschelzeit, genieße sie in vollen Zügen, du weißt ja, sie werden so schnell groß *g* und ich hoffe, bis die Decke fertig ist, wird ihm echt nicht kalt werden ;-)

Kommentare:

  1. Ich lieeeeebe Lavendel! Die Babydecke ist wunder-wunderschön!!!! Ich muss auch unbedingt dieses Muster mal ausprobieren, nach meinen Grannys wären Wellen mal die richtige Abwechslung.

    Meine Clogs gibts übrigens bei Amazon, hier der Link:

    http://www.amazon.de/Sanita-Holz-Clogs-offen-457037/dp/B0013DEVPI/ref=sr_1_6?ie=UTF8&s=apparel&qid=1212139584&sr=8-6

    AntwortenLöschen
  2. Lavendel,einfach herlich.Ich warte schon sehnsüchtig auf die Blüte im garten.
    L.G.
    Helga

    AntwortenLöschen
  3. Herrliche Fotos Betty! Ich liebe auch Lavendel... Meine blühen noch nicht, dafür habe ich ja wohl so viel mit Gut-zureden-mit Sonnenblumen verbracht, die blühen schon...

    PS deine und Noras Hirnströme haben sich wieder ind er NAcht getroffen?

    AntwortenLöschen
  4. *lol* ja sieht so aus, wie ich eben feststellen, immer wieder witzig.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  5. betty,
    so ein glück,
    dein mann pflückt dir lavendel ;)

    und es sieht wunderschön aus!

    und super, das es gleich so gut läuft...viel erfolg weiterhin!!

    lg
    sylvie

    AntwortenLöschen
  6. So ein braver Schatz und so eine schöne Decke!!!
    Du und das kleine Frischgeschlüpfte können sich glücklich schätzen !!!
    Und ich liebe Lavendel, unserer beginnt gerade am Balkon zu blühen!

    AntwortenLöschen
  7. Hach das Stilleben ist ja wunderschön!!!
    Und die Decke hat sooooo schöne Farben...die wird gaaanz sicher super ankommen :o)
    Ganz liebe Grüße,Patricia

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Lavendel-Deko!!! Und Danke für den Sprachunterricht. *gg*

    Die Farben Deiner Decke sind wunderschön, da verzeiht man gerne, wenn es noch etwas dauert.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  9. so herrlich, dein Lavendel.
    Dass der bei euch schon blüht, da könnte man ja glatt neidisch werden ... aber meiner ist am Aufholen!
    lieben Gruß in einen herrlichen Sonntag
    Friederike

    AntwortenLöschen
  10. Oh, die Babydecke ist ja superschön! Ich hab seit Ewigkeiten (=20 Jahre) nicht mehr gehäkelt, aber da hätte ich ja direkt Lust, meine Häkelnadeln doch mal wieder hervorzukramen. Ist bestimmt schwer, so ein Zickzackmuster? Wo finde ich dafür eine Anleitung?
    Viele liebe Grüße,
    Cupcake

    AntwortenLöschen
  11. *Lach* Also in Österei ist Lavendel kein so tolles Wort ! Bei mir blüht auch endlich der Lavendel :) LG Seifenliebe

    AntwortenLöschen
  12. schön schön Lavendel ist super !(:

    AntwortenLöschen