Donnerstag, 13. März 2008

wieder was Gehäkeltes....

...gibts heute. Plus ein umfedertes (klingt lustig) Ei.
Eigentlich haben mir umhäkelte Eier nie besonders gut gefallen. Aber ich dachte mir ein umhäkeltes Gänseei mag vielleicht doch ganz nett aussehen.
Es hat allerdings etwas länger gedauert, als ich dachte, da man nach dem 1. Drittel mit dem Ei in der Spitze häkeln muss, um die Reihe genau dem Ei anzupassen und es zu verschließen.





Und auch wenn es heute Grau in Grau ist und es eben sogar hagelt, bei mir in der Küche ist Frühling, heute sind Babyvögel geschlüpft von den SPitzschwanzamadinen und Gouldamadinen in unserer Voliere und betteln gierig um Futter.

Sonst ruft mich heute ein vollgestopfter Terminplan, bin spät dran.... *wegflitz*

Kommentare:

  1. Bin ja normalerweise kein Fan von so umhäkelten Eiern aber deins würde ich sofort nehmen. Ist dir sehr gut gelungen.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Sehr toll geword!!!Nicht so altbacken
    wie die ,die ich bei uns auf dem
    Ostereiermarkt gesehen habe.Dein Ei
    würde ich sofort kaufen.
    Liebe Grüße,Regina

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Sieht sehr edel aus! Eigentlich haben mir diese Häkeleier nicht so gefallen, aber Deines hat was!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  4. Danke;-)

    Ich habe schon mit einem Zweiten begonnen, ich denke, ich mache wirklich noch ein paar.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  5. hallo betty,
    du hörst jetzt ein OOOOOOOHHHHH und ein AAAAHH von mir ;)
    so ein schöner blog, ich komme jetzt öfter vorbei ;)
    liebe grüße, sylvie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Betty,
    ich habe vor Jahrzehnten mal solche romantischen Häkelgardinen gemacht und dann nie wieder. War ja nicht mehr in Mode. Deine Eier sehen aber wirklich toll aus. Ich hätte gar nicht gedacht, dass man mit einer Häkelnadel so etwas Schönes machen kann.
    Dein ganzer Blog gefällt mir überhaupt sehr gut. Habe ihn gerade erst entdeckt und werde bestimmt noch öfters kommen.
    Liebe Grüße von Ute

    AntwortenLöschen
  7. @Sylvie
    Dankeschön, das ist lieb *freu*

    @Ute
    Ein ganzer gehäkelter Vorhang muss aber auch umwerfend sein, ich hoffe Du hast ihn aufgehoben!

    Meine Oma hat so einen wundervollen Vorhang gemacht, teilweise gestickt, gehäkelt und gezogen, der hing bei meinem Papa & meiner Tante im Kinderzimmer. Und in nächster Zeit hänge ich das gute Stück wieder in mein Schlafzimmer.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen