Dienstag, 12. Februar 2013

Frühling bitte warten....



Vorgestern noch haben wir im Garten die ersten Schneeglöckchen entdeckt!

Nun hat aber der Winter das Land wieder fest im Griff.

winter_spring-3

Und so wartet der Frühling drinnen, am Fenster.

collage_spring_inside

Mir als Winterkind macht das ja nichts aus, im Gegenteil, wir können nochmal rodeln gehen, Schneemann bauen oder ein Winterpicknick machen.

winterwonderland-12

winterwonderland-18winterwonderland-27

winterwonderland-20

winterwonderland-42

Aber Jemand an meiner Seite, mein Mann, jammert und raunzt und mag keine Schneeflocke mehr sehen.

Kommentare:

  1. Ich mag ja auch den Winter, aber ebenso freue ich mich schon auf den Frühling....das Foto mit dem Schlitten und dem Picknick-Korb ist superschön ;)

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich deinen Mann gut verstehen!;-))
    Aber, immer das Beste daraus machen und das habt Ihr ja gemacht!
    Winterpicknik, Schneemann bauen!
    Auf den Frühling freue ich mich auch sehr! Bei uns stehen auch schon Tulpen und Narzissen!

    Einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    deine Bilder sind wunderschön. Aber ehrlich gesagt, möchte ich die weiße Pracht auch nicht mehr sehen. Mir war es nun auch genug Winter, ich möchte jetzt Blümchen sehen :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Betty,

    brrr da frierts mich.

    Mir wurde mal gesagt, dass ich so Farbstyle mässig ein Wintertyp bin.
    Aber nie und nimmer ein Winterkind.
    Kurz und knackig, dass reicht mir.
    Hier in Frankfurt ist das meistens auch so, vorausgesetzt es gibt überhaupt einen :-)

    Trotzdem,
    Deine Fotos, wie immer schön anzuschauen. Da bekäme sogar ich Lust, mal so ein Stündchen vielleicht im Schnee zu stapfen.

    Ich hoffe Ihr hattet einen schönen Tag
    Ich wünsche Dir noch ein paar schöne Wintertage und Deinem Mann ganz schnell Frühling :-)

    Bleibt alle gesund und munter!
    1001 Frühlingsgruss nach Wien, Pia


    AntwortenLöschen
  5. Picknick im Schnee... irgendwie herrlich. Denn wenn der Wintertag so ist, vielleicht auch noch ein Fitzelchen Sonne scheint, ziehe ich ihn den lauen grauen Tagen auf jeden Fall vor.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. ooooooh, sind das wundervolle winterbilder... herrlichst euer picnic im schnee!!!
    in bremen is nix mit schnee ;-(
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  7. so wunderschön deine fotos sind mir sind unsere kamelien am haus und die ersten narzissen an den straßenrändern doch lieber ;-) liebe grüße von der grünen insel, eliane

    AntwortenLöschen
  8. Och nee, ich mag auch keinen Schnee mehr sehen! Du mußt wohl ein Schneekind sein, denn wen sonst könnte ein Winterpicknick reizen?!
    Tolle Fotos!!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  9. It is appropriate time to make some plans for the future and it's time to be happy. I've read this post and if I could I wish to suggest you some interesting things or advice.
    Maybe you can write next articles referring to this article.
    I desire to read more things about it!
    Stop by my web-site : http://music.creativerapid.com/index.php?do=/blog/1753/5-reason-why-you-need-to-stop-smoking

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Betty,
    ich mag den Winter sehr gern und deine Fotos zeigen auch warum. Und deine Jungs scheinen ihn auch zu lieben. Der Frühling kommt noch früh genug.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Betty
    auch ich gehöre zu der Spezies die den Winter liebt. Ich freue mich im Sommer schon darauf. Und schliesslich haben wir erst Februar, es ist immer noch Winter.
    Für mich gibt es nichts schöneres als so eine richtige Winternacht wie heute. Die Welt ist in Watte eingehüllt und diese Ruhe gibt solch einen inneren Frieden ....
    Warum gibt es dies so selten an Weihnachten ?
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Daniela

    AntwortenLöschen
  12. Hach sind das tolle Bilder! Ich kann den Winter ja eigentlich auch nicht mehr sehen.
    Aber bei den hübschen Bildern habe ich es mir jetzt spontan noch mal anders überlegt.
    Ein Traum euer Winterpicknick!!!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Betty, Deine Bilder sind einfach wunderschön... Auch wir gehören zu denen die den Winter möglichst kurz haben möchten, nun um ehrlich zu sein könnten wir gerne auch ganz darauf verzichten. Aber wir versuchen zumindest nicht zu Jammern *grins* das ist doch was :o)
    Doch Deine Bilder zeigen die wunderschöne Seite des Winters, da vergisst man beim Zuschauen sofort das Schneeschippen und die kalte Nase ;o)
    Somit an dieser Stelle: Vielen Dank für Deine tollen Bilder :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Nell

    AntwortenLöschen
  14. Also wenn ich diese fantastischen Bilder so betrachte, ja dann "muss" der Frühling einfach noch etwas warten. Ich mag den Winter auch - jetzt im Februar :-)
    ♥liche Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  15. Den Kindern scheint's doch zu gefallen! Und in der Tat ist die Pracht wunderschön... In zwei Wochen sehen wir sicher nur noch Matsch...

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin ehrlich gesagt noch nie auf die Idee gekommen, ein Winterpicknick zu machen.. Die Idee ist spitze! :D Ich bin ein Sommermensch und ich zähle die Tage, bis die letzen Schneepatzen endlich verschwinden... Aber sollte es doch noch einmal schneien, könnt ich mich doch zu so einem Picknick hinreißen lassen *bin verzückt*

    AntwortenLöschen
  17. Wie kann man bei solch herrlichem Anblick den Winter nicht mögen ???
    Traumhaft schöne Aufnahmen
    Liebe Grüße Joona

    AntwortenLöschen