Donnerstag, 17. März 2011

Frühling?

Jawohl, es ist Frühling, dafür spricht auch das Regenwetter bei uns, schließlich braucht die Natur nun dringend Wasser um richtig munter zu werden.

Ich habe mir den Frühling nach Hause geholt, ein paar blühende Zweige, die übrigens herrlich duften, und ein paar Tulpen, mehr braucht es dafür nicht.

20110317_46

20110317_41

20110317_36

20110317_39

Und da baumeln schon ein paar Osterhäschen an den Zweigen.

20110317_23

Und sonst habe ich den Frühling auch in der Küche, unsere Vögelchen haben ersten Nachwuchs in den Nestern. Das kleine Kerlchen oder Mädchen ist allerdings sehr seh kamerascheu. Seit gestern hudert die Mama nun nicht mehr, es ist ordentlich gewachsen, zu Beginn war es nur wenige Zentimeter groß und natürlich ganz nackt. Nun bekommt es sein erstes Gefieder und guckt auch schon aus dem Nestchen, mit der Kamera heißts da aber schnell sein, da es sich sofort duckt, wie es sie sieht. Die Bilder sind also nicht unbedingt die besten. Wir freuen uns trotzdem über den piepsigen Zuwachs.

piepmatz-01

Danke für die Tipps punkto Brautkleider, meine Freundin hat direkt schon eines gefunden, dank Eurer Hilfestellung!

Achja, seit gestern haben wir unser Auto wieder, eine weitere Gelegenheit um sich zu freuen.

Kommentare:

  1. ...das nenn ich Frühling!!!
    allerliebste Grüße
    gabi

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns ist es noch trocken , vor ein paar Tagen gab es leichten Nieselregen , aber wir könnten so einen echten Landregen gebrauchen . Dein Sträußchen ist ja allerliebst und den Frühling hast du ja nun in deiner Küche vor Augen . Gratuliere zu eurem noch etwas nackten Zuwachs :))).
    Liebe Grüße sendet dir Christine

    AntwortenLöschen
  3. Traunhaftschöne Bilder mein Seelchen ist gepudert und ich fühle mich gleich wohler wenn ich bei dir vorbeischaue.Welch ein Naturspektakel...das mit eurem Zuwachs...hätte nie gedacht das man so etwas schönes zu Hause erleben darf...Natur pur !
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Frühling ist bei Euch definitiv angekommen! LG colores

    AntwortenLöschen
  5. moi, die sind ja zuckerzuckersüß!!!!! gratuliere zum nachwuchs :-)
    deine frühlingsbilder hab ich heut schon auf flickr bewundert....


    lg nora

    AntwortenLöschen
  6. Oh, was ist das denn Süßes,
    da geht das Mutterherz ja auf. So ein kleiner süßer Piepmatz!! Bist du jetzt Großmutter?? ;-)
    Ganz lieben Frühlingsgruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Betty,

    schön, dass es schon ein Brautkleid gibt...bekommen wir es zu sehen ?
    Euer Nachwuchs ist ja goldig ...deinen Zweige auch sehr ...hast du Häschen nach dem gleichen Prinzip wie die Schweinchen gemacht...sooo süß ,!!!

    Liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Ein totaler Frühlingspost!-Mit allem was dazu gehört!-Sogar mit kleinen Kücken... äääähhhm Vögelchen ;-)
    in Frühlingsfarben versteht sich!
    Und der Strauß mit den Zweigen- einfach himmlisch!
    Einen lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Betty,

    der Strauß zeigt uns den Frühling von seiner schönsten Seite, und auch in der Natur ist nun bald die Zeit des Nesterbaus. Wir hatten am letzten Wochenende in einem unserer Birkenbäume vor dem Haus einen eifrigen Sänger auf Brautschau...

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Oh das sind wirklich schöne Bilder, solche Zweige werde ich mir auch holen glaube ich. Habe bislang "nur" Topfblümchen und Tulpen bei mir, aber die wurden bereits von den Katzen zerrupft *Grrr*
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Betty,
    bin grad durch das schöne Bild auf deinen Blog gestoßen. Mir gefallen die Blumen so genauso gut wie gebundene Sträuße!
    Und herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Betty,
    alle Achtung! Den Vögeln muß es gut bei dir gehen, wenn sie Nachwuchs produzieren. Ich kann sie verstehen schon allein bei deinen liebevollen Bildern.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja süss! Und deine Frühlingsbilder tun richtig gut bei dem düsteren Wetter.
    Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  14. Was für schöne Bilder!! Das ist Frühling für mich;-)) deine Piepmätze sind voll süß!
    GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Bilder hast du wieder gemacht. Das mit dem Nachwuchs finde ich voll süß.
    LG PAPIERWUNDER

    AntwortenLöschen
  16. Oh, das sind so schöne Frühlingsimpressionen, das tut der Seele richtig gut! Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  17. da ich für den stillen tag (zu recht) nichts bei dir reinschreiben kann, tue ich es hier und hoffe, dass vielleicht unter deiner riesigen leserschaft auch quilterinnen dabei sind: ich fand eben einen quilt-spendenaufruf von der herausgeberin eines japanischen quiltmagazins. vielleicht magst du du ihn auch auf deinem blog verbreiten, ich finde, das ist eine gute idee für frierende menschen quilts zum wärmen und zum trost zu schicken, einige stoff-studios übernehmen das porto nach japan, infos bei dörte bach http://www.textileart-doertebach.de/textile-geschichten.php

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Betty,
    ich hab neulich auch fast die gleiche Idee gehabt und hab mir meine Osteranhänger selber geformt!!!
    Wunderschön sind Deine Häschen!
    Einen schönen Sonntag
    und viele liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hello dear Betty,
    I wanted to let you know I received my beautiful gift package from you yesterday. I just loved everything... thank you so much!!! I added some pictures to my blog today which included the lovely goose eggs and the adorable bunny tag, as well as my sincere thank you. :-)
    Now, as for your spring bouquets... just gorgeous... and your birds are absolutely precious!!! The little baby is adorable all crouched in its nest. Your pictures are so beautiful, Betty! Thank you for bringing a bit of Spring sunshine into my day!
    I hope you have a wonderful day!
    xoxo,
    Jo

    AntwortenLöschen