Dienstag, 28. August 2012

allerletzte Beeren...

...sind bei uns in einem Trifle versunken.



Kinderleicht zu machen, nochdazu hatten wir Kuchenreste und etwas Pudding, da sind die Gläser schnell befüllt und schnell auch wieder leer;-)

trifle

Trifle (9 von 12)Trifle (10 von 12)

Trifle (11 von 12)

im Kühlschrank hätten sie ein paar Tage gehalten, wenn sie nicht so schnell aufgegessen gewesen wären.

Donnerstag, 23. August 2012

Mittwoch, 8. August 2012

Die Schafgarbe



Büschelweise wächst und blüht sie momentan auf den Wiesen ringsherum. Sie kann durchaus dekorativ wirken und ich gestehe ich mag auch ihren zarten Duft.

schafgarbe

Ihr botanischer Name Achillea leitet sich von dem griechischen Helden Achilles ab, von dem behauptet wird, dass er mit dieser Pflanze seine Wunden behandelt hat.

Verwendung finden die blühenden Schafgarben als Bitter-Tonika bei Verdauungsstörungen und Koliken. Zudem werden die Blüten zur Pflege der Gesichtshaut in Dampfbädern eingesetzt. Die frischen Triebe und Blätter können außerdem als Beigabe zu Salaten verwendet werden und die ätherischen Öle wirken schleimlösend.

20120806_31

20120806_34

In der Vase halten sie übrigens richtig lang.

20120806_9

Sonntag, 5. August 2012

Sommer pur

mhhh, war das lecker heute, alles aus dem Garten.

sommer_pur

Unsere kleinen selbstgezogenen Paradeiser sind übrigens auch schon rubinrot und auch schon wieder fast weggefuttert, zwei warten darauf nächstes Jahr wieder gesäht zu werden.

Donnerstag, 2. August 2012

... so ein Hundeleben...

... hat das unsere ganz schön bereichert;-)
Josephine ist heute, jetzt genau ein Jahr alt!

josephine_birthday_1

Klein ist sie nun nicht mehr, aber so eine Süße und unglaublich brave Hundedame.

birthday_josephine_1-01

Die hier sind von letzter Woche, die Furt liebt sie heiß, genau das richtige an heißen Tagen, da könnte sie endlos dem Ball hinterher jagen.

Josephine(1)-01